Information zum Coronavirus und Besprechungs- bzw. Notarterminen:

Wir sind für Sie da und wir bleiben für Sie da; selbst wenn eine Ausgangssperre verhängt wird!

Nach Ansicht der Notarkammer Bayern ist der Gang zum Notar ein triftiger Grund i.S.d. Allgemeinverfügung zur Ausgangssperre. Wir gehen davon aus, das in NRW nichts anders gelten wird. Gleiches gilt für Anwaltssachen, es sei denn, die Sache eilt nicht.

Der Zutritt der Notare zu den Beteiligten ist gem. § 30 Abs. 4 Satz 2 IfSG zu gestatten, andersherum auch der Zutritt der Beteiligten zu den Notaren. Eine Nachweispflicht besteht im Hinblick auf die Verschwiegenheit wohl nicht, § 18 BNotO.

Zur Reduzierung von unentdeckten Ansteckungsketten, sowie zum Schutz unserer Mitarbeiter folgende Bitte sowohl im Notar- wie auch im Anwaltsbereich:

Mandanten aus Risikogebieten und Mandanten mit Anzeichen einer Infektion wenden sich bitte telefonisch an uns und suchen unsere Büros NICHT auf. Alle Personen, die zur Beurkundung/Besprechung nicht zwingend erforderlich sind, bitten wir davon abzusehen, Urkundsbeteiligte/Mandanten zu uns zu begleiten. Ältere Personen, Personen die einer Risikogruppe angehören oder Kinder zu betreuen haben, bitten wir von dem Besuch abzusehen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Nachgenehmigung bei Beurkundungen. Zu Fragen hierzu wenden Sie sich bitte telefonisch an uns. Alle bereits vereinbarten Besprechungtermine werden stattfinden, aber nur noch TELEFONISCH. Bitte rufen Sie zum vereinbarten Termin an, bzw. werden wir versuchen, Sie zu erreichen. Bitte kommen Sie zu Besprechungstermine nicht mehr persönlich in unsere Büros. Bereits vereinbarte Beurkundungstermine finden statt.

Danke für Ihr Verständnis

RechtlichesImpressum

Angaben gemäß § 5 TMG
Anbieter und verantwortlich im Sinn des TMG:

RPP Rechtsanwälte - Fachanwälte - Notare
Prof. Platena, Paust & Partner

(eingetragene Partnerschaft)

Hermannstraße 1
32756 Detmold

Vertretungsberechtigte Partner

Rechtsanwälte Ulrich Paust, Prof. Dr. Thomas Platena, Dr. André Pott, Rechtanwältin Andrea Winterwerb-Moll, Rechtsanwältin Nefiye Alin-Ortaç

Telefon 05231 30814-0
Fax 05231 30814-14

Steuernummer: 313/5296/0632
Partnerschaftsregisternummer: PR 1845

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind die BRAO, die BORA, die FAO, die BRAGO und das RVG.
Nähere Hinweise finden Sie auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de.

Herr Paust und Herr Prof. Dr. Platena sind Rechtsanwälte und Notare der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind Mitglieder der für sie zuständigen Notarkammer Hamm, Ostenallee 18, 59036 Hamm.
Die für Herrn Paust und Herrn Prof. Dr. Platena als Notare zuständige Aufsichtsbehörde ist der Präsident des Landgerichts Detmold, Paulinenstr. 44, 32756 Detmold.
Alle Rechtsanwälte der Kanzlei sind Rechtsanwälte der Bundesrepublik Deutschland. Ihre Berufsbezeichnung lautet: Rechtsanwältin bzw. Rechtsanwalt der Bundesrepublik Deutschland.

Alle Anwälte der Kanzlei sind Mitglieder der für sie zuständigen Rechtsanwaltskammer Hamm Ostenallee 18, 59036 Hamm.

Die Rechtsanwälte Paust, Prof. Dr. Platena, Dr. Pott und Block sind berufshaftpflichtversichert bei der Allianz Versicherungs AG, Dieselstr. 6, 85776 Unterföring, Tel. 089-92529-33708.

Räumlicher Geltungsbereich

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen des §51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

Rechtsanwältin Winterwerb-Moll ist berufshaftpflichtversichert bei der Gothaer Allgemeinen Versicherung AG, Gothaer Allee 1, 50969 Köln.

Räumlicher Geltungsbereich

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen des §51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

Rechtsanwältin Nefiye Alin-Ortaç ist berufshaftpflichtversichert bei der ERGO Versicherungsgruppe AG Victoriaplatz 2, 40198 Düsseldorf

Räumlicher Geltungsbereich

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen des §51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

Der Inhalt dieser Internet-Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Es dürfen weder Abbildungen noch Texte ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verwendet werden.

Insbesondere bedarf die Nutzung der Inhalte dieser Seite zum Zwecke des öffentlichen oder gewerblichen Vortrags, der Aufführung oder Vorführung, des Sendens, Vervielfältigens, Verbreitens, Veränderns, Übertragens, Vermietens, zum Abruf Bereithaltens oder durch Bild-, Tonträger oder Funksendungen Wiedergebens bzgl. Text, Bild-, Audio-, Video-, Powerpoint-, Adobe Acrobat-, Word- oder sonstige Dateien) unserer schriftlichen, vorherigen Zustimmung.

Soweit auf andere Internet-Seiten verwiesen wird (Hyperlinks), stellen die Inhalte dieser Seiten nicht unsere Meinung dar. Wir machen mit der Verlinkung dieses Seiten auch nicht zum Inhalt unserer Internetseiten und übernehmen für den Inhalt keine Haftung.

Weitere Hinweise zur Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Unsere E-Mail-Adresse lautet: .

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Es besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor der zuständigen Verbraucherstreitbeilegungsstelle – hier: Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft in Berlin – hinweisen. Wir sind gerne bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de/